EWG

 

Im Fächerverbund EWG wurden die Fächer die Fächer Erdkunde und Gemeinschaftskunde zusammengelegt. Abgerundet wird der Fächerverbund durch den Bereich Wirtschaftskunde.

 

Klasse 5

So sollen Schüler schon ab der Klasse 5 merken, wie diese einzelnen Fächer miteinander zusammenhängen.

So beginnen wir mit Familie Klasse und Schule. Im Bereich Gemeinschaftskunde und orientieren wir uns dann im Nahraum mit Karte und Kompass. Im Bereich Wirtschaftskunde schauen wir uns dann z B. die Kosten der Schule an. Hier passt der Gemeinschaftskundeaspekt der Gemeinde mit der Verwaltung. Dann beschäftigen uns nicht nur Baden-Württemberg sondern nach und nach auch andere Bundesländer Deutschlands, damit die Schüler mit dem eigenen Land Namen, Bilder und Orientierung verbinden können.

 

Klasse 7

In Klasse 7 starten wir mit dem Bereich Medien und schauen uns dann den Rechtsstaat Deutschland an, wobei die Situation des Schülers im Vordergrund steht. Das führt direkt zum Jugendlichen als Konsumenten mit seinen Rechten und Pflichten.

Im 7. Schuljahr steht auch das Projekt Wirtschaften, Verwalten und Recht an, das einen engen Zusammenhang zum Fächerverbund EWG hat.

Im zweiten Halbjahr der Klasse 7 findet der Unterricht auf Englisch statt. Die Inhalte kommen aus den verschiedenen Klimaregionen der Erde. Die Unterrichtssprache ist Englisch. Dabei spielt Grammatik und Aussprache keine wesentliche Rolle, wohl aber, dass man die englischen Informationen versteht und auch weitergeben kann. Damit ermöglichen wir es den Schülern sich besser auf die zunehmende Globalisierung vorzubereiten und daran teilnehmen zu können.

 

Klasse 9

Hier steht die Berufsorientierung im Vordergrund sowie die sich ändernde Berufs- und Arbeitswelt.  Weitere Informationen hierzu gibt es im Bereich BORS. Außerdem vertiefen wir unser Wissen über wirtschaftliche Zusammenhänge und bereiten die Schüler damit besser auf das Arbeitsleben vor. Hier spielen Kontakte zu Industrie und Wirtschaft eine große Rolle. Im Laufe der Klasse 10 bereiten wir die Schüler dann auf die Fächerübergreifende Kompetenzprüfung vor. Hier präsentieren die Schüler ein gewähltes Thema im Team und nehmen zu Fragen Stellung.