Mathematik


Mathematik ... ein + für Alle

„Für das Leben lernen“ ist der Leitsatz unserer Mathematikkollegen. Denn kein anderes Fach ist in der Berufs- und Lebenswelt derart allgegenwärtig wie die Mathematik.

Da unser Fach oftmals von dem Vorurteil begleitet ist, kompliziert und schwierig zu sein, besteht ein besonderes Anliegen darin, jedem Schüler einen Lernerfolg zu ermöglichen und damit das Verstehen und Lernen gezielt zu fördern. Erreichen können wir ein solches Ziel durch einen differenzierten und schüleraktivierenden Unterricht, in dem unsere alte Wissenschaft immer wieder neu entdeckt wird.

Neben spannenden Entdeckungsreisen in die Welt der Mathematik auf Seiten der Schüler, gehört auf Seiten der Lehrer eine fehlerfreundliche Unterrichtskultur, die solche zum Gesprächsanlass nimmt und Defizite in Stärken umwandelt, zu unserem Unterrichtsalltag. Im Mathematikunterricht geht es letztlich darum, den mathematischen Gehalt unserer Umwelt zu entdecken und auch die Umwelt in die Mathematik einzubetten. Ein realitätsnaher Unterricht ist letztendlich maßgebend am Aufbau von verzweigten Wissensnetzen, die eine nachhaltige Entwicklung anregen, beteiligt. Dies kann sich sowohl in der persönlichen als auch in der beruflichen und gesellschaftlichen Zukunft positiv niederschlagen.


mindmap_mathematik